Banner
AStA » Offene Stellen

Offene Stellen

Referent*in für externe Hochschulpolitik gesucht

Der AStA der Hochschule RheinMain sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung im Referat für externe Hochschulpolitik.

Der externe Bereich der Hochschulpolitik ist Eure Schnittstelle nach außen. Hier zählt sowohl die Zusammenarbeit mit anderen Studierendenvertretungen als auch die kritische Begleitung der politischen Entwicklungen außerhalb der Hochschule. Dabei ist eine Zusammenarbeit mit Bündnispartner*innen unerlässlich, deren Interessen sich mit unseren überschneiden. 

Des Weiteren ist das Referat für das Auftreten gegenüber Stadt und Land verantwortlich und vertritt dabei die Meinungen unserer Studierendenschaft.

 

Deine Aufgaben:

  • Netzwerkarbeit mit Studierendenvertretungen anderer Hochschulen, mit regionalen sowie überregionalen Institutionen und Bündnissen
  • Selbstständige Recherche zu aktuellen hochschulpolitischen Themen und deren kritische Begleitung
  • Konzeption und Durchführung von sowie Teilnahme an hochschulpolitischen Veranstaltungen (z.B. Landes ASten Konferenz)
  • Regelmäßige Teilnahme an Gremiensitzungen der studentischen sowie akademischen Selbstverwaltung der Hochschule RheinMain

 

Was Du mitbringen solltet:

  • Eigenständige Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe
  • Aufgeschlossenes, kommunikatives und sicheres Auftreten
  • Spaß an der Arbeit in Teams
  • Interesse an politischen Prozessen, die die Studierendenschaft direkt und indirekt beeinflussen
  • Gremienerfahrung und Wohnsitz in Wiesbaden von Vorteil

 

Was wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eigenständige Zielsetzung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Freundliches Kollegium
  • Zugriff auf alle Ressourcen des Allgemeinen Studierendenausschusses
  • Die Möglichkeit, die Hochschule sowie die Stadt maßgebend mitzugestalten

 

Wichtig: Realpolitische Affiliationen sind uns nicht wichtig. Die Hauptsache ist, dass eines immer klar ist: Die Hochschulpolitik steht ausschließlich für das Eintreten der Rechte und Wünsche der Studierendenschaft!

Die Stelle wird vergütet. Die monatliche Arbeitszeit beträgt bis zu 48 Stunden.

Wir hoffen, wir konnten Dein Interesse wecken. Bitte schicke Deinen Lebenslauf bis zum 26.05.2019 an: vorstand-wi@asta-hsrm.de

 

Wir freuen uns auf Euch!

Euer AStA

 

 

---------------------------------------------------------------

 

 

Kulturreferent*in gesucht

 

Der AStA der Hochschule RheinMain sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung in seinem Kulturreferat!

Das Referat erfüllt eine der zentralen Aufgaben der Studierendenvertretung. Dies ergibt sich bereits aus dem Hessischen Hochschulgesetz: Die Förderung der kulturellen Interessen der Studierendenschaft steht hier im Vordergrund. Der Aktionsradius des Kulturreferats erstreckt sich weit über die Hochschulgrenzen hinaus und beinhaltet sowohl die Pflege kultureller Kooperationen als auch die Erweiterung des Angebots für die Studierenden. Dabei ist der Kreativität keine Grenze gesetzt, solange sich aus kultureller Sicht für die Studis ein Mehrwert ergibt.

Nennenswerte Errungenschaften des Kulturreferats sind derzeit etwa die Grand Semester Opening und Ending Parties, die neue Reihe Mottomania, die Studibar, die Theaterflat für das Wiesbadener Staatstheater, die Museumscard sowie der Kneipenabend „Gedankengut“.

 

Deine Aufgaben:

- Konzeption, Bewerbung und Durchführung diverser Veranstaltungen

-  Akquise- und Verhandlungsgespräche mit bestehenden und neuen Kooperationspartner*innen

- Erstellen von Kostenkalkulationen

- Vernetzung der verschiedenen Hochschulstandorte aus kultureller Sicht

- Teilnahme an AStA-Sitzungen

 

Was Du mitbringen solltest:

- Organisationstalent

- zeitliche Flexibilität (Arbeit an Abenden und Wochenenden unvermeidbar)

- Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

- Eigenständige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit

- Verhandlungsgeschick und offenes, sicheres Auftreten

- Ein Gespür für die Interessen der Studierenden

- Wohnort in Wiesbaden sowie Kenntnisse der Stadt und ihrer Szene wünschenswert

- Erfahrung im Event- und/oder Kulturbereich von Vorteil

- noch mindestens zwei Semester Studium an der Hochschule RheinMain geplant (ausschließlich Praktikum oder Auslandsaufenthalt)

 

Was wir Dir bieten:

- kreative Freiheit

- Abwechslungsreiche Tätigkeiten

- Freundliches und kompetentes Team

- Flexible Arbeitszeiten

- Zugriff auf sämtliche Ressourcen des AStA zur Unterstützung deiner Tätigkeit

 

Die Stelle wird vergütet. Die monatliche Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 48 Stunden.

Wir hoffen, dass wir Dein Interesse wecken konnten. Bitte schicke deinen Lebenslauf bis zum 31.05.2019 an: vorstand-wi@asta-hsrm.de

 

Wir freuen uns auf Euch!

Euer AStA